Kai
FUN
Audio 
Weitere Informationen 
FUN-Fan-Fotos
Audio 
FUNews 2017 
D Nach dem Zwölften sieht man’s besser. jahresgeschehen.de
02. März Heute wird „Profundity“ fünf Jahre alt. Grund genug, dies gebührend zu feiern, und zwar mit einer Ankündigung: Zum Record Store Day am 22. April wird eine neue Single aus dem besagten Album veröffentlicht, die uns das Warten auf den neuen Longplayer, der Ende Oktober erscheint, etwas versüßen soll. Und das ist noch nicht alles, womit dieses Jubiläumsjahr zelebriert wird! Mehr dazu demnächst an dieser Stelle.
24. März Wie bereits Anfang des Monats angekündigt, veröffentlichen FUN im April eine neue Single aus dem „Profundity“- Album von 2012. Heute erreichte uns nun ein Foto von dem (erstmals nicht einfarbigen) Cover, und obwohl von offizieller Seite noch keine Tracklist bekanntgegeben wurde, lässt sich mit ein bisschen Fantasie durchaus erraten, welches Lied eventuell die A-Seite sein könnte.
08. April In zwei Wochen erscheint die neue FUN-Single, heute wurde dazu auch die Tracklist bekanntgegeben: 1. Estrellas brillantes 2017 (Single version), 2. Estrellas brillantes (Extended mix) Jetzt kann man natürlich darüber spekulieren, ob eine „Single Version“ darauf hinweisen könnte, dass es auch eine andere geben wird. Vielleicht gar eine Album-Version?
15. April Es liegt was in der Luft…
22. April Heute ist es endlich soweit: „Estrellas brillantes“ erscheint in neuem Gewand als CD-Single zum Record Store Day! Zu hören gibt es sowohl A- als auch B-Seite natürlich ebenfalls in der Jahresgeschehen-Soundcloud.
02. Mai Es wurde ja schon vielerorts angekündigt, jetzt ist es offiziell: Am Freitag erscheint „Profundity - The remix album“. Alle zwölf Lieder wurden von DJ Atze neu abgemischt, zu hören auf CD und auf Soundcloud!
05. Mai Da ist es, das neue FUN-Album! Dass es an Kais Todestag erscheint, ist nur teilweise ein Zufall. Das Remix-Album ist wie auch das Original schon ihm gewidmet, und vor allem die neue Version von „Into the light“ ist ganz besonders gut geworden!
29. Juni Seit knapp zwei Wochen gibt es auf der Jahresgeschehen-Startseite ein Video über den Mallorcaurlaub 2008 zu sehen. Untermalt wird es von einer Instrumentalversion von „Into the light 2017“; der Grund dafür ist offensichtlich.
03. Oktober Lange nix gehört von FUN und deren neuen Album! Das ändern wir jetzt mal. Am 27. Oktober erscheint die Leadsingle „Turn back the time“, die wie üblich hier auf der Jahresgeschehen-Seite zu hören sein wird. Nähere Infos dazu, zur zweiten (Doppel-A-Seiten-) Single und dem Album selber gibt‘s in zwei Wochen an dieser Stelle.
22. Oktober Am kommenden Freitag ist es soweit: Die erste Single des neuen FUN-Albums erblickt das Licht der Welt! Natürlich wie immer nicht nur digital, sondern auch auf CD. Neben der Singleversion von „Turn back the time“ wird als B-Seite ein weiterer Albumtrack zu hören sein, nämlich eine spezielle Variante eines Liedes namens „The first choice“. Sobald uns hier die erste Platte ins Haus schwebt, teilen wir ein Foto des Covers. Wie geht‘s dann weiter? Am 1. Dezember erscheint eine weitere Auskopplung mit gleich zwei A-Seiten. Eine davon wird ein Weihnachtslied sein, das übernächste Woche speziell für diese Single aufgenommen wird. Dann ist eigentlich auch schon wieder das Jahr vorbei, am 29. Dezember gibt es den Rückblick darauf mit entsprechender FUN-Untermalung. Damit das neue Album nicht zwischendurch untergeht, traditionell ist auf jahresgeschehen.de um Weihnachten und Silvester herum schließlich eine Menge los, wird es erst im kommenden Jahr veröffentlicht. Da dann allerdings recht zeitig, wenngleich es bislang noch kein Datum zu vermelden gibt.  
23. Oktober Heute eingetroffen:  
27. Oktober Endlich! Die ersten beiden wirklich neuen FUN-Lieder seit der „2016“-Single Ende letzten Jahres sind ab heute auf CD und als Soundcloud-Stream erhältlich. Sie sind ein Vorgeschmack auf das Album „Insensibility“, das nun endgültig im kommenden Frühjahr erscheinen wird.
14. November Noch knapp zwei Monate bis zum Release von „Insensibility“. Es wird also allmählich Zeit für die Tracklist, oder? Hier ist sie: 1. New world, 2. Country song, 3. Turn back the time, 4. Reach the sky, 5. Progress, 6. The first choice, 7. Wake up!, 8. Horizon, 9. Motion picture, 10. Catch the fire, 11. Far from home, 12. Sunset.
FUN 
D Nach dem Zwölften sieht man’s besser. jahresgeschehen.de